Sie sind hier: Startseite

Kalender

Blutspendetermine

Kontakt

DRK-Ortsverein Nordwalde von 1866 e.V.
Denkerstiege 9
48356 Nordwalde
Tel.: +49 (0)2573/4870

E-Mail senden

Rotkreuzkurs

Blutspender-werben-Blutspender-Aktion: Power für Lebensretter!

Rotes Kreuz ruft in den Sommerferien zur Blutspende auf

Am Freitag, 25. August, ruft das Rote Kreuz in Nordwalde von16.30 bis 20.30 Uhr zur Blutspende im Forum der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule, Amtmann-Daniel-Straße, auf. Auch am Sonntag, 27. August, findet dort eine Blutspendeaktion , dann von 10 bis 14 Uhr.

Claudia Müller, Pressereferentin beim DRK-Blutspendedienst West: "Jetzt in den Sommerferien sind viele verreist, die sonst wahrscheinlich Blut spendenwürden. Krankheiten kennen allerdings leider keinen Urlaub. Bluttransfusionen werden auch jetzt dringend gebraucht."

Blutspender-werben-Blutspender-Aktion

Blutspender, die einen neuen Spender mitbringen, bekommen zusätzlich Power:Im Rahmen einer Blutspender-werben-Blutspender-Aktion verschenkt der DRK-Blutspendedienst im dritten Quartal Powerbanks zum schnellen Aufladenvon Smartphones und Tablets.

Eine ganz andere Power spüren Blutspender, wenn sie sich klar machen, dass sie etwas Sinnvolles tun. Jede Blutspende gibt zudem einem Patienten Kraft.

Täglich machen Menschen die Erfahrung, dass sie nur weiterleben können, weil Blutkonserven bereit stehen. Damit alle Patienten sicher und rechtzeitig Bluttransfusionen erhalten, bittet das Rote Kreuz jetzt dringend um eine hohe Beteiligung.

Was passiert bei einer Blutspende?

Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin bitte unbedingt den Personalausweis mitbringen. Vor der Blutspende werden Körpertemperatur, Puls, Blutdruck und Blutfarbstoffwert überprüft. Im Labor des Blutspendedienstes folgen Untersuchungen auf Infektionskrankheiten. Jeder Blutspender erhält einen Blutspendeausweis mit seiner Blutgruppe. Die eigentliche Blutspende dauert etwa fünf bis zehn Minuten. Danach bleibt man noch zehn Minuten lang ganz entspannt liegen. Zum angenehmen Abschluss der guten Tat lädt das Rote Kreuz zu einem leckeren Imbiss ein.

 

 

Spenden für das DRK Nordwalde

Hier können Sie uns online eine Spende zukommen lassen.

Bitte beachten Sie: der automatisch vorgegebene Betrag von 50,-- EUR ist ein Muster; Sie können selbstverständlich jeden von Ihnen gewünschten - größeren oder kleineren - Betrag hier eingeben!

DRK Nordwalde zieht um zur Bahnhofstraße

Es ist ein wichtiger Meilenstein für das Rote Kreuz in Nordwalde: am Mittwoch konnte nach umfangreichen Vorarbeiten der Schenkungsvertrag zwischen dem Nordwalder Geschäftsmann Georg Schoo und dem...

Wie schon in der jüngsten Mitgliederversammlung des Ortsvereins angekündigt, schenkt Schoo der Hilfsorganisation ein Gebäude im ehemaligen Gelände der Baumwollspinnerei Wattendorff für die Erfüllung... [mehr]

Neue Satzung für das DRK Nordwalde

Anpassung an die neue Mustersatzung für Ortsvereine

Im November 2015 hat die Landesversammlung des DRK Westfalen-Lippe eine neue Mustersatzung für die Ortsvereine beschlossen. "Wir in Nordwalde" sind einer der ersten Ortsvereine im... [mehr]

Seit 1. Juni: neue Anmeldemöglichkeit für Erste-Hilfe-Lehrgänge

Der Rotkreuzkurs - nur original von Ihrem Deutschen Roten Kreuz

Seit dem 1. Juni 2016 gibt es eine neue, einheitliche Anmeldemöglichkeit zu den Rotkreuzkursen im Altkreis Steinfurt.

Damit können alle Lehrgänge im gesamten Gebiet des DRK-Kreisverbandes Steinfurt online ausgewählt und gebucht werden. [mehr]

Erste-Hilfe-Lehrgänge in Nordwalde

DRK Burgsteinfurt übernimmt Erste-Hilfe-Ausbildung in Nordwalde

Das Deutsche Rote Kreuz gehört zu den größten Hilfsorganisationen weltweit – da ist es Ehrensache, dass man sich auch untereinander hilft. Da der DRK-Ortsverein Nordwalde seit etwa zwei Jahren keinen... [mehr]