Sie sind hier: Startseite

Unser Kursangebot

finden Sie hier

Kontakt

DRK-Kreisverband Olpe e.V.
Hauptmanns Garte 9a
57462 Olpe

Tel.: 02761/96480
Fax: 02761/964830

info@kv-olpe.drk.de

 

 

Der DRK-Kleidershop "Jacke wie Hose"

Adresse:
Finkenstraße 17
57462 Olpe

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 9.30 - 12.30 und 13.30 - 18.00 Uhr

mehr...

Mitglied werden

Foto: DRK-Mitarbeiter formen das Rote Kreuz-Logo
Foto: Mrosek / DRK Rhein-Sieg

Blutspendetermine

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Herzlich Willkommen im Kreisverband Olpe

Werberteam des DRK-Kreisverband Olpe e.V.
Foto: Stefan Luke/KV Olpe

Das DRK im Kreis Olpe mit seinen sieben Ortsvereinen besucht alle Haushalte, um Fördermitglieder zu werben!

„ZEICHEN SETZEN!“ - DRK startet im Kreis Olpe neue Kampagne!

Foto A. Zelck DRK

Hilfen für Senioren

Foto: A. Zelck

Berufsfachschule für den Rettungsdienst

Foto A. Zelck

Erste Hilfe Kurse

Das DRK im Kreis Olpe mit seinen sieben Ortsvereinen besucht alle Haushalte, um Fördermitglieder zu werben!

Neue Fördermitglieder sollen zur Finanzierung der Aufgaben geworben werden. Im Ortsverein Wenden wird gestartet

„Mit jugendlichem Charme wollen wir neue Fördermitglieder werben“, sagt der 2. Vorsitzende des DRK-OV Wenden, Bruno Alfes und blickt in die Runde. Fünf engagierte Rotkreuzler klingeln zur Zeit in... [mehr]

Demenz und Migration Entlastungsdienst des DRK für zugewanderte Menschen

Auch das Alter wird bunter: Die Zahl der älteren Menschen mit Migrationshintergrund wird immer größer. Und auch hier ist Demenz ein wichtiges Thema. Das Deutsche Rote Kreuz konnte zwei...

Azize Özogul und Kezziban Bekondu eignen sich hervorragend für die neue Aufgabe. Sie sind nicht nur Krankenschwestern, sondern haben eine geriatrische Fachausbildung. Durch ihren... [mehr]

DRK-Kreisverband Olpe e.V. bedankt sich für ca. 60.000 Altkleider

Der DRK-Kreisverband Olpe ist mit dem Sammelergebnis, der am vergangenen Samstag stattgefundenen Frühjahrs-Kleidersammlung, sehr zufrieden und dankbar für die tolle Unterstützung.

An vergangenem Samstag haben 187 ehrenamtliche Einsatzkräfte mit 72 Fahrzeugen alle Straßen im gesamten Kreis Olpe angefahren und insgesamt ca. 60.000 kg Kleiderspenden eingesammelt. Mit dem Erlös... [mehr]

Daniel Gerk als neuer hauptamtlicher Vorstand im DRK-Kreisverband Olpe e.V. auf der Kreisversammlung vorgestellt

Albert Kattwinkel geht nach 28 Jahren in Ruhestand

Daniel Gerk aus Schönholthausen ist seit dem 01.12.2015 neuer hauptamtlicher Vorstand des DRK Kreisverbandes. Er hat sich im vergangenen Sommer gegen 20 Mitbewerber im... [mehr]

Elke Keseberg erhält Verdienstmedaille des DRK Landesverbandes Westfalen Lippe e.V.

Ehrenmitgliedschaft für Elke Keseberg und Jürgen Branscheid

Höhepunkt der DRK Kreisversammlung  war die Ehrung verdienter Mitglieder mit der Verdienstmedaille des DRK-Landesverbands Westfalen-Lippe e.V. und der... [mehr]

Kreisversammlung 2015

DRK Kreisverband Olpe zieht Bilanz

Rund 60 Gäste - darunter 44 stimmberechtigte Delegierte und Präsidiumsmitglieder - konnte Frank Beckehoff, Präsident des DRK-Kreisverbandes Olpe e.V., zur Kreisversammlung am vergangenen Freitag im... [mehr]

„ZEICHEN SETZEN!“ - DRK startet im Kreis Olpe neue Kampagne!

Kampagne "Zeichen setzen"

Das Rotkreuzzeichen ist auf der Welt einzigartig. Auch das Deutsche Rote Kreuz ist einzigartig: in seiner flächendeckenden Verbreitung in Deutschland, in der Vielfalt und im Umfang seiner Leistungen und Angebote sowie in der Akzeptanz der Bevölkerung. Sehr viele Menschen kennen es, manche ohne es näher kennenzulernen. Die Kampagne „ZEICHEN SETZEN!“, die von der Agentur Leo Burnett entwickelt wurde und im Mai 2016 an den Start geht, will das ändern. Sie will mehr Aufmerksamkeit für das DRK schaffen und dabei helfen, aus Interessierten Freunde, Förderer und Unterstützer zu machen.

Kampagne im Kreis Olpe!

Die neue Kampagne, die in den kommenden Tagen an verschiedenen Ständen im Kreis Olpe präsentiert wird, soll die Einzigartigkeit und Vielfalt des DRK – auch im Kreis Olpe - verdeutlichen und für ein Engagement im Roten Kreuz werben. „Das Rote Kreuz ist die bekannteste Hilfsorganisation in Deutschland. Doch was wir konkret alles tun, die umfangreiche Bandbreite unserer Angebote, ist vielen Bürgern ebenso wenig gegenwärtig wie die Tatsache, dass auch Helfer Hilfe brauchen“, so DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters anlässlich des Kampagnenstarts. Rund um den 8. Mai sind im Zusammenhang mit der Kampagne in ganz Deutschland rund 600 Aktionen des DRK geplant; allein in NRW beteiligen sich 47 Rotkreuzgliederungen mit 71 Aktionen daran. Mehr Informationen zur Kampagne unter: www.drk.de/zeichensetzen. Materialien zur Kampagne für Onlinekanäle sind in der Mediathek auf www.drk.de hinterlegt.

Das DRK im Kreis Olpe

Ob in der Flüchtlingshilfe, im Katastrophenschutz oder im Rettungsdienst, in Pflegeeinrichtungen und Beratungsstellen, in der Kinder- und Jugendarbeit sowie im Blutspendedienst - überall nimmt das Deutsche Rote Kreuz gesellschaftlich wichtige und notwendige Aufgaben wahr. Zum DRK-Kreisverband Olpe, gehören sieben Ortsvereine mit insgesamt 5.500 Fördermitgliedern, 522 aktiven ehrenamtlichen Mitgliedern (davon 98 Jugendrotkreuzler) sowie 243 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Informationen zum Weltrotkreuztag

Am 8. Mai 1828 wurde Rotkreuz-Begründer Henry Dunant geboren. Auf seine Initiative begann vor 153 Jahren die Geschichte der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, zu der inzwischen weltweit 190 nationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften gehören. Dunants Geburtstag wird alljährlich international als Weltrotkreuztag begangen.

Berufsfachschule für den Rettungsdienst in Südwestfalen

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

In unserer staatlich anerkannten Rettungsschule können Sie neben der Grundausbildungen zur Rettungshelfer, Rettungssanitäter und Rettungsassistent auch weiterführende Qualifikationen wie Gruppenführer oder Zugführer "Rettungsdienst absolvieren.