Sie sind hier: Bereitschaft / Einsätze SEG / Bereitschaft

04.08.2016 16:03 Uhr Wohnungsbrand in Fautenbach

Unklarer Brandgeruch in einer Wohnung in Fautenbach rief die Feuerwehr, die DRK-ELW-Gruppe und die SEG Fautenbach auf den Plan. Vor Ort konnten aber nur verbrannte Insekten in einer Halogendeckenleuchte festgestellt werden. Die Einsatzkräfte konnten somit schnell wieder in die Unterkunft zurückkehren.

25.07.2016 17:23 Uhr Verpflegungseinsatz BAB5

Foto: DRK-Fautenbach

Mit 25 Einsatzkräften des DRK-Kreisverbandes Bühl-Achern aus den Schnelleinsatzgruppen Rebland, Fautenbach und Bühlertal waren die Rotkreuzler auf der Autobahn und versorgten die Stauinsassen mit Getränken. Ein umgestürzter Lkw blockierte die Fahrbahn, was zur Folge hatte, dass die Autobahn zwischen Baden-Baden und Rastatt voll gesperrt werden musste. Aufgrund der heißen Temperaturen versorgte der DRK-Kreisverband Baden-Baden und der DRK-Kreisverband Bühl-Achern die Leute auch bei kleineren Kreislaufproblemen und auch schwangere Frauen, die in der Hitze in den Fahrzeugen nicht mehr aushalten konnten. Vorsorglich wurden auch zwei All-Terrain-Fahrzeuge mit DRK'ler auf die Autobahn geordert, um im Einsatzfall schnell Erste-Hilfe vor Ort leisten zu können. Durch die Vollsperrung waren alle drei Fahrspuren und der Standstreifen blockert, sodass mit den normalen Einsatzkräften im Notfall kein Durchkommen möglich war.

22.12.2015 22:50 Uhr Full Emergency FKB Karlsruhe/Baden-Baden

Eine gemeldete Luftnotlage war Alarmierungsgrund für die SEG Fautenbach. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden, da das Flugzeug sicher landen konnte.

09.11.2015 21:05 Uhr Brandeinsatz BEA Sasbachwalden

Bei dem Brandeinsatz in der BEA Sasbachwalden wurden die Einsatzeinheiten Nord und Süd des DRK Sanitäts- und Betreuungsdienst, darunter auch die SEG Fautenbach, alarmiert. Es wurden drei Bereitstellungsräume im Bereich Hohritt, Bergweide und Brandrüttel eingerichtet und zur Erstversorgung der verletzten Personen die Sanitätskräfte vor Ort eingesetzt. Drei Verletzte wurden durch den Rettungsdienst in die Kliniken transportiert. Nach kurzer Zeit konnten die Bewohner wieder in die Unterkunft zurückkehren und die DRK’ler wieder in die Unterkünfte einrücken.

Insgesamt waren 77 Einsatzkräfte der DRK-Bereitschaften des Kreisverbandes Bühl-Achern e.V.  und 8 Einsatzkräfte des DRK-Rettungsdienstes im Einsatz.

06.11.2015 17:19 Uhr Sanitätseinsatz BEA Sasbachwalden

Bei der Ankunft von 100 Flüchtlingen in der BEA Sasbachwalden forderte das Regierungspräsidium Freiburg Sanitätskräfte für die Erstversorgung der neu ankommenden Flüchtlinge an. Mit dabei waren fünf Helferinnen und Helfer aus Fautenbach, die nach dem Dienstabend mit weiteren Helferinnen und Helfer umliegender Bereitschaften den Einsatz übernahmen. Die Flüchtlinge kamen direkt aus der Grenzregion in Passau. Die Busse waren auf 22-23 Uhr angekündigt, die Rotkreuzler richteten den Sanitätsraum in der BEA entsprechend ein. Bis 01:35 Uhr mussten die Einsatzkräfte letztendlich auf die Busse warten und konnten den Einsatz um 03:30 Uhr nach der Erstbehandlung einiger Flüchtlinge beenden.

03.-07.09.2015 DRK-Fautenbach im Flüchtlingseinsatz

Bei der Einrichtung und Betrieb der Bedarfsorientierte Erstaufnahmestelle (BEA) für Flüchtlinge im ehemaligen Hotel „BelAir“ in Sasbachwalden waren von Donnerstag bis Montag Fautenbacher Rotkreuzler nahezu rund um die Uhr im Einsatz.

Angefangen von Einsatzvorbereitung, Einsatzbesprechungen und Einsatzleitung, der Organisation und dem Transport der Kaltgetränke, über Zubereitung und Ausgabe der Verpflegung an die Einsatzkräfte sowie Ausgabe und Mithilfe bei der Verpflegung für die Flüchtlinge bis hin zur Registrierung der Flüchtlinge durch das DRK-Kreisauskunftsbüro und die Unterstützung sowie Betreuung der Flüchtlinge bei ihrer Ankunft und Unterbringung in ihren Zimmern reichten die Aufgaben, die zu erledigen waren.

Im weiteren Verlauf des Montages stellten die Fautenbacher Rotkreuzler für die Flüchtlingsunterkunft rund 130 Wolldecken zur Verfügung.

05.07.2015 15:01 Uhr Betreuungseinsatz auf der BAB 5

Foto: DRK-Fautenbach

Kurz vor 15 Uhr am Sonntagnachmittag, 05.07.15 wurden die Bereitschaften und Schnelleinsatzgruppen des DRK Kreisverband Bühl-Achern zu einem Betreuungseinsatz auf der Autobahn alarmiert. Hier hatte die Polizei aufgrund eines größeren Verkehrsunfalles die Autobahn vollständig gesperrt.

Die Autos wurden an den Anschlussstelle Bühl abgeleitet, hier bildete sich ein Kilometerlanger Rückstau.

Schnell wurden hier die Mannschaftswagen mit Getränken gefüllt und an verschiedenen Stellen auf der Autobahn ausgegeben. Unter anderem wurden die Autos die direkt vor der Unfallstelle nicht mehr durchfahren konnten mit Kaltgetränken versorgt.

Weitere Einsatzkräfte übernahmen die Versorgungen der Betroffenen im Bereich des Rückstaus vor der Abfahrt Bühl und Achern.

Aufgrund der hohen Temperaturen wurde diese Hilfeleistung von den Autofahrern gerne angenommen. Die Lage spitzte sich im weiteren Verlauf des Einsatzes zu, da viele im Stau befindlichen Pkw-Insassen mit Kreislaufprobleme zu kämpfen hatten. Das DRK richtete deshalb an der Behelfszufahrt in Balzhofen eine Patientenablage ein, zu dem die betroffenen Patienten aus dem Stau herausgelöst wurden und zum Transport durch den Rettungsdienst in die umliegenden Kliniken vorbereitet wurden. Ebenfalls wurden weitere DRK-Kräfte zur Ablösung der schon seit 15 Uhr eingesetzten Helferinnen und Helfer nachalarmiert. Der Einsatz erstreckte sich bis kurz vor Mitternacht, wo eine weitere Einheit am Rasthof Bühl weitere Stau-Teilnehmer medizinisch versorgte.

 

29.06.2015 23:01 Uhr Brandeinsatz in Fautenbach

Ein Maschienenbrand in einem metallverarbeitenden Betrieb im Fautenbacher Gewerbegebiet war Alarmierungsgrund für die ELW-Gruppe, den DRK-Rettungsdienst und die SEG Fautenbach. Die Mitarbeiter der Fa., die die ersten Löschversuche unternommen haben, wurden von den DRK-Helfern vor Ort untersucht. In die Klinik musste aber niemand transportiert werden.

27.04.2015 16:02 Uhr Brandeinsatz Fautenbach

Zu einem Brand einer Scheune in die Weststraße wurden die Einsatzkräfte des DRK alarmiert. Der Brand konnte durch den Anwohner gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Rückmeldungen zur Folge brauchte die SEG nicht ausrücken.

30.03.2015 04:39 Uhr Brandeinsatz in Achern

Foto: DRK-Fautenbach

Zu einem Brand in einer Lagerhalle in einem Holzverarbeitenden Betrieb wurden die Einsatzkräfte des DRK mit alarmiert. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die DRK-Helfer des DRK Fautenbach und Achern hatten für die Einsatzkräfte warme Getränke und belegte Brötchen organisiert und stellten die sanitätsdienstliche Absicherung der Einsatzkräfte bei den Löscharbeiten sicher.

 

 

14.02.15 18:27 Uhr Wohnungsbrand in Oberachern

Foto: DRK-Fautenbach

Zu einem Wohnungsbrand wurde der DRK-Rettungsdienst, die Schnelleinsatzgruppen des DRK-Achern und Fautenbach sowie die ELW-Gruppe gerufen. Beim Eintreffen stand eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Vollbrand. Verletzt wurde zum Glück niemand, da sich zum Zeitpunkt des Brandes niemand in der Wohnung befand.
Der Rettungsdienst konnte den Brandort nach kurzer Zeit wieder verlassen. Die Helferinnen und Helfer der Bereitschaften Achern und Fautenbach übernahmen den Sanitätsdienst für die Einsatzkräfte der Feuerwehr.

Da der Einsatz länger dauerte, stellte die SEG Fautenbach ca.100 Portionen Tee und ca. 120 Portionen Kaffee für die Einsatzkräfte zur Verfügung.

10.11.2014 17:14 Uhr Verpuffung in Fautenbach

Zu einer Verpuffung kam es in einem metallverarbeitenden Betrieb im Fautenbacher Gewerbegebiet. Dabei wurde ein Mitarbeiter verletzt. Da sonst keine weiteren Verletzte oder Betroffene zu beklagen waren, konnten die Einsatzkräfte der SEG Fautenbach nach kurzer Zeit wieder nach Hause fahren.

23.08.2014 02:54 Uhr BMA-Alarm in Fautenbach

Fehlalarm, keine weiteren Einsatzkräfte erforderlich.

20.03.2014 9:17 Uhr Brand in Recyclinganlage in Achern

Foto: DRK-Fautenbach
Foto: DRK-Fautenbach

Zu einem brennenden Abfallhaufen in einer Recyclingfirma in Achern wurde die Bereitschaft Fautenbach hinzugezogen. Wir besetzten hier gemeinsam mit der KBL einen KTW-2 zur Absicherung der Einsatzkräfte der Feuerwehr und bereiteten für die Feuerwehr eine Gulaschsuppe zu, da sich der Einsatz länger hinziehen würde. Die Gulaschsuppe konnten wir in das Feuerwehrhaus nach Achern liefern, wo diese dann von Helfern der Bereitschaft Gamshurst ausgegeben werden konnte.

 

 

 

 

 

08.11.2013 Brandmeldeanlage Achern

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage am Klinikum Achern erwies sich glücklicherweise als Fehlalarm. Alle Einheiten konnten wieder einrücken.

13.06.2013 SEG Fautenbach errichtet Notunterkunft am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden

Foto: DRK-Fautenbach

03/2013 Durch einen Flugausfall wegen eines Fluglotsenstreik am Flughafen Frankfurt/Hahn wurden die Passagiere auf den Frühflug ab Söllingen weiter nach Mallorca umgebucht. Da die Passagiere nun mitten in der Nacht am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden gestrandet sind, beauftragte der Flughafen die Einrichtung der Notunterkunft in der Abflughalle.

Die DRK-Schnelleinsatzgruppen Fautenbach und Rebland sowie der Ortsverein Rheinmünster richteten im Abflugterminal um 01:30 Uhr eine Notunterkunft mit Feldbetten und Decken für die Passagiere ein. Erfreut waren die Passagiere über den angebotenen Service und konnten es kaum erwarten, die Betten zu benutzen. Noch während des Aufbaues der Notunterkunft wurden die bereits fertigen Feldbetten belegt. Ein besonderer Dank erfuhren die Helferinnen und Helfer des DRK durch die Eltern, da auch viele Kinder unter den Passagieren waren und durch den Schlaf auf den Feldbetten der Urlaub trotz der widrigen Umständen relativ entspannt beginnen konnte.

07.06.2013 DRK Fautenbach bereitet Hilfsgütertransport ins Hochwassergebiet vor

Foto: DRK-Fautenbach

02/2013 Aufgrund einer Voranfrage des DRK-Generalsekretariates über Unterkunftsmaterial für die Hochwassergebiete im Norden und Osten von Deutschland verlegte der DRK-Ortsverein Fautenbach kurzfristig seinen Dienstabend nach Bühl um dort Feldbetten, Decken und Kissen transportfertig zu machen. Unter Anleitung der Kreisbereitschaftsleitung wurden Europaletten, Gitterboxen und Rollwagen mit Woll- und Einmaldecken, Feldbetten und Einmalkissen gezählt, katalogisiert und neu beschriftet und für den Versand bereitgestellt. Am Sonntag Mittag kam dann der Einsatzbefehl und die Materialien der Kreisverbände Bühl-Achern und Emmendingen wurden in Bühl auf einen Lkw plus Anhänger auch von Helfern aus Fautenbach beladen. 400 Feldbetten, 800 Decken und Kissen sind am Sonntagabend nach Lüneburg in Niedersachsen gestartet.

Foto: DRK-Fautenbach
Foto: DRK-Fautenbach
Foto: DRK-Fautenbach

16.03.2013 Brandeinsatz Achern, von-Drais-Str.

Foto: DRK-Fautenbach

01/2013 Verpflegungseinsatz für die Feuerwehr Achern.

Zu einem Brandeinsatz in eine Schreinerei in Achern wurde der DRK-Ortsverein Achern, die ELW-Gruppe und der DRK-Rettungsdienst alarmiert. Der Brand in einem Raum unter der Spänesiloanlage griff auf die Sägespäne über und die Feuerwehr musste unter Atemschutz den Spänebunker ausräumen. Durch die langwierigen Arbeiten unter Atemschutz wurde von der Feuerwehr über das DRK Verpflegung und Getränke angefordert. Die Bereitschaft Achern organisierte gemeinsam mit dem Ortsverein Fautenbach die Verpflegung und richtete im weiteren Verlauf einen Sozialraum für die Atemschutzgeräteträger zum Aufwärmen ein. Insgesamt wurden 330 Wurst- und Käsebrötchen, 300 Tassen Kaffee und ca. 50 Liter Kaltgetränke bereit gestellt. Tatkräftig unterstützt wurden die Einsatzkräfte vom Fautenbacher Jugendrotkreuz, die sich gerade im Depot für den Wettbewerb vorbereiteten. In Windeseile waren die Brötchen belegt und wurden an die Einsatzstelle geliefert.


Einsätze der Bereitschaft/SEG Fautenbach

3/2012 SEG-Betreuungseinsatz, Baden-Baden

2/2012 Küchenbrand in Fautenbach

1/2012 Verpflegung Brandeinsatz Söllingen

1/2011 Betreuungseinsatz Badeunfall 22.08.2011

2/2010 Betreuungseinsatz Evakuierung ICE auf Rheintalstrecke 18.12.2010

1/2010 Verkehrsunfall mit mehreren Motorradfahrer, B3 Höhe Fautenbach

8/2008 SEG Verpflegungseinsatz FW Achern 04.11.2008

7/2008 SEG Brandeinsatz Lauf, Schänzelstr. 04.09.2008

6/2008 SEG Brandeinsatz Achern, Hotel Sonne Eintracht 13.08.2008

5/2008 Brandeinsatz Achern, Schinkenhof GmbH 31.07.2008

4/2008 Betreuungseinsatz Evakuierung Jugendfeuerwehrzeltlager 19.07.2008

3/2008 SEG Fehlalarm 05.06.2008

2/2008 Brandeinsatz Mummelseehotel Seebach 05.05.2008

1/2008 Brandeinsatz Fautenbach, Lindenstr. 22 (Sofa) 16.01.2008

1/2007 SEG-Betreuungseinsatz auf BAB5 - "Schneechaos" 24.01.2007

1/2006 SEG- Einsatz "Schwertransport" 28.12.2006

1/2005 SEG-Einsatz Brand in Kappelrodeck, Bronnmattstr. 23.01.2005

5/2004 SEG-Einsatz Brand "Hanfwerke" Oberachern 20.-21.06.2004

2/2004 Sonder-Einsatz: Zubringerdienst Transplantationsteam nach Speyer 25.03.2003

5/2003 Suche nach Vermissten Ballonfahrer 18.10.2003

4/2003 SEG Fehlalarm, "Brennender Personenzug" 25.07.2003

3/2003 Brandeinsatz in Sasbachwalden, Bachmatt, 29.04.2003

2/2003 Brandeinsatz in Fautenbach, Talstraße 45, 15.04.2003

1/2003 Unterstützung Brandeinsatz Furschenbach 26.02.03

8/2002 Fortsetzung -Sucheinsatz in Varnhalt, vermisste Person mit Hund 03.12.2002

7/2002 Sucheinsatz in Varnhalt, vermisste Person mit Hund 02.12.2002

6/2002 Brandeinsatz Fautenbach, Birkenweg; Gebäudebrand nach Gewitter 21.08.02

5/2002 Katastrophenschutzeinsatz des DRK-KV Bühl-Achern in Bitterfeld vom 18.08.2002 bis 21.08.02

4/2002 Sanitätsbetreuung einer Jugendgruppe mit V.a. Lebensmittelvergiftung in Sasbachwalden 09.08.2002

3/2002 Bombenentschärfung in Achern 29.07.2002 - Mitwirkung bei der Evakuierung

2/2002 Brandeinsatz Firma John, Großweier 25.07.02

1/2002 Fehlalarm Lindenstr.

7/2001 Verpflegungseinsatz der Acherner Feuerwehr (Hochwasseralarm) 29.12.2001

6/2001 Brandeinsatz Baumarkt Aschenbrenner in Achern 16.12.2001

5/2001 Bombenentschärfung auf Gemarkung Fautenbach 15.09.2001

4/2001 Notlandung eines Airbus, Flughafen Baden-Airport 09.06.2001

3/2001 Großbrand Möbelhaus „Avanti“ 03.06.2001

2/2001 Großbrand Möbelhaus „Avanti“ 30.05.2001

1/2001 Großbrand Möbelhaus „Tacke“ 07.05.2001

1/2000 Busunglück in Sasbachwalden 13.05.2000

5/1999 Betreuung von Kosovo-Flüchtlingen auf dem Baden-Airport

2/1999 Jahrhundert-Sturm „Lothar“ an Weihnachten 26.12.1999

1/1999 Suche nach vermisstem Kind in Fautenbach 1999

4/1998 Sanitätsbetreuung beim „SWR3-Wildall-Start“ 30.08.1998

3/1998 Sanitätsbetreuung Guildo-Horn-Konzert 15.08.1998

2/1998 Busunglück in Sasbachwalden 1998

1/1998 Brandeinsatz Glashütte Achern 1998

1/1997 Brandeinsatz Glashütte Achern 1997

1/1995 Begleitung eines Hilfskonvois nach Budapest/Ungarn 1995

1/1991 Brandeinsatz Asylantenheim Achern1991

2/1980 Brandeinsatz Kreiskrankenhauses Achern 28.Mai 1980

1/1980 Verpflegungseinsatz beim Katholikentag in Berlin 1980

1/1978 Verpflegungseinsatz beim Katholikentag in Freiburg

 

 

zum Seitenanfang