Sie sind hier: Aktuelles » 2015 » DRK Drolshagen organisiert Planwagenfahrt für Wohnhaus "Aufm Kampe"

DRK Drolshagen organisiert Planwagenfahrt für Wohnhaus "Aufm Kampe"

Das DRK Drolshagen organisierte am 10.08.2015 eine Planwagenfahrt für die Bewohner des Hauses „Aufm Kampe“ in Drolshagen. Das Wohnhaus ist eine Einrichtung für Erwachsene mit geistigen oder körperlichen Behinderungen und herausforderndem Verhalten.


Die Bewohner des Hauses "Aufm Kampe" freuten sich über den gelungenen Tag

Die Idee für diesen Tag war geboren, nachdem schon vor einigen Wochen eine solche Planwagenfahrt für Drolshagener Senioren vom DRK Drolshagen angeboten wurde. Daher kamen die Betreuer des Wohnhauses "Aufm Kampe" auf die Rotkreuzleitung zu, mit der Bitte, diese doch bei einer Solchen Fahrt für die Bewohner zu unterstützen. Daher organisierten unsere Helfer gemeinsamt mit dem Haus Wigger in Hützemert diesen für die Bewohner besonderen Tag. Zu Beginn der Fahrt wurde den Betreuerinnen dabei geholfen, die einzelnen Teilnehmern mit ihren besonderen Bedürfnissen auf den Planwagen setzen. Auch die an den Rollstuhl gebundenen Teilnehmer konnten an der Fahrt teilnehmen und wurden von drei Rotkreuzlern auf den Planwagen gehoben.

Begleitet wurde die Fahrt von einem Mannschaftstransporwagen unseres Ortsvereins.

Alle Beteiligten waren begeistert von der einstündigen Fahrt mit "Tigges Trecker Treck". Viele bedankten sich mit einer Umarmung bei ihren Betreuerinnen und den Helfern des DRK  für diesen nicht alltäglichen Ausflug.