Sie sind hier: Was wir tun » Ausbildung

Ansprechpartner

Tanja Wawzyniak

Tel. 02563 - 20 44 4 0

ausbildung@drk-stadtlohn.de

Wir bilden sie aus...

Neuordnung der Ersthilfe – Ausbildung!

Ab 01.04.2015 treten neue Richtlinien der Unfallversicherungsträger in Kraft, die für die betriebliche Erst-Helfer-Ausbildung wie folgt umgesetzt werden: Die bislang 16-Unterrichtseinheiten (2-Tage) umfassende Erste-Hilfe-Ausbildung bzw. BG-Ausbildung für FS-Klassen BC und aufwärts, Freizeit- und Sportleiter (Übungsleiter); Betrieblichen Erst –Helfer usw. als Grundausbildung vorausgesetzt wird, wird verkürzt auf 9 Unterrichtseinheiten und dauert daher künftig nur noch einen Tag.

Das eintägige Erste-Hilfe-Training (Fortbildung) wird gleichzeitig um eine Unterrichtseinheit verlängert und dauert dann 9 Unterrichtseinheiten. In der Umsetzung bedeutet dies, dass wir die Kurse noch handlungsorientierter gestalten und somit mehr wichtige Praxis und weniger theoretische Hintergründe vermitteln werden.

Das Kursangebote „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ (für die FS-Klassen A, B, L, T) wird es nicht mehr geben.

Unser Ausbilderteam besteht aus 13 Erste-Hilfe-Ausbildern, welche sich regelmäßig an der DRK-Rettungsschule in Münster fortbilden, damit Sie in unseren Kursen auf dem neustem Stand bleiben.

In unseren zwei Ausbildungsräumen bieten wir ihnen eine realistische Ausbildung mit zwei Herz-Lungen-Wiederbelebungs-Phantomen, mehreren Notfallkoffern, gefüllt mit dem Material welches sie auch im Ernstfall benutzen werden, modernster Präsentationstechnik, und einem Team von Jugendrotkreuzlern welches im Verlauf des Kurses mit "bösen Überraschungen" Abwechslung in den Kurs bringen wird. Mehr zur realistischen Notfalldarstellung erfahren Sie auf der Seite des Jugendrotkreuzes unseres Ortsvereins.

Kursangebot :

Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Erste Hilfe

Erste Hilfe am Kind

Erste Hilfe bei Sportveranstaltungen

Sanitätsdienstausbildung

 

hier geht's zur Terminübersicht + Online-Anmeldung